Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Supervision

Was ist Supervision?

Supervision ist eine Methode zur Begleitung und Reflexion beispielsweise zur Klärung von Konflikten, Strategien, oder Problemen innerhalb eines Teams oder einer Abteilung und zur Erhöhung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit.

Insbesondere Teams in sozialen Berufen benötigen immer wieder die Möglichkeit der Reflexion des Erlebten. Eine Supervision bietet unter Anleitung die Plattform einer gelenkten Aufarbeitung. Hierbei werden Erkenntnisse erlangt, die es ermöglichen auf belastende Situationen anders einzugehen ohne dabei die professionelle Distanz zu verlieren, oder unempathisch zu werden. Durch das gemeinsame Erleben und Verarbeiten im Team wird die Zusammenarbeit optimiert und ein gemeinsamer Teamgedanke gefördert. Hierdurch steigt die Produktivität und Zusammenarbeit. Es können Ressourcen freigesetzt werden und das Arbeitsklima verbessert sich.

 

Auch Einzelsupervisionen insbesondere für Führungskräfte zur Reflexion des Geschehenen und somit zur Steigerung der eigenen Bewusstheit, eigener Trigger und erkennen des eigenen verursachenden Verhaltens bestimmter Muster um in ein authentisches und erfolgreiches Führungsverhalten auch in als herausfordernd empfundenen Situationen zu finden.

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Auf Social Media teilen

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?